AdUnit Billboard
Blaulicht

Autofahrer verliert Kontrolle über sein Fahrzeug – Eine leicht verletzte Person

Von 
sh/pol
Lesedauer: 

Worms. Bei einem Verkehrsunfall in Worms ist eine Person am frühen Samstagabend leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, befuhr ein Autofahrer gegen 18 Uhr den Kreisverkehr zwischen Eich und Mettenheim und verlor dabei offenbar aufgrund zu hoher Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug. Dabei touchierte der Fahrer zunächst mehrere Verkehrszeichen sowie ein weiteres Fahrzeug. Daraufhin kam er von der Fahrbahn ab und stoppte in einem nahe gelegenen Feld. Der Unfallverursacher verletzte sich hierbei leicht. Beide Fahrzeuge wurden stark beschädigt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
Das unfallverursachende Fahrzeug auf einem Feld. © Polizei Rheinland-Pfalz

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1