AdUnit Billboard
Blaulicht

Autofahrer erfasst Jugendlichen auf Fahrrad in Böhl-Iggelheim

Von 
dpa/lrs
Lesedauer: 

Böhl-Iggelheim. Ein Autofahrer hat in Böhl-Iggelheim (Rhein-Pfalz-Kreis) einen 14-jährigen Radfahrer erfasst und schwer verletzt. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, fuhr der 25 Jahre alte Autofahrer am Freitagnachmittag laut Zeugenangaben über eine gelbe Ampel. Im selben Moment habe der 14-Jährige mit seinem Fahrrad die Straße überquert, ohne auf den Verkehr zu achten. Er wurde vom Auto erfasst und durch den Aufprall in die Luft geschleudert. Der Jugendliche trug keinen Fahrradhelm und wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Er befand sich den Angaben zufolge nicht in Lebensgefahr.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Blaulicht

18-jährige Radfahrerin von Auto in Frankenthal angefahren und schwer verletzt

Veröffentlicht
Von
dom
Mehr erfahren
Verkehrsunfall

Frontalzusammenstoß zwischen zwei Autos bei Walldorf - Person schwer verletzt

Veröffentlicht
Von
pol/jab
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1