AdUnit Billboard
Blaulicht

Autobahn bei Deidesheim nach Unfall voll gesperrt

Von 
dpa/lrs
Lesedauer: 

Deidesheim. Nach einem Unfall mit mehreren Fahrzeugen ist die Autobahn 65 bei Deidesheim am Montagmorgen für etwa eine Stunde voll gesperrt worden. Die Höhe des Unfallschadens betrage über 50 000 Euro, wie die Polizei in Edenkoben mitteilte. Ein Lastwagenfahrer hatte ein Stauende zu spät erkannt und war gegen das Fahrzeug vor ihm geprallt. Dieses wurde auf ein weiteres Auto geschoben. Ein Autofahrer erlitt dabei ein Schleudertrauma und wurde ärztlich behandelt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1