AdUnit Billboard

Auto überschlagt sich am Autobahnkreuz Frankenthal

Von 
kt/pol
Lesedauer: 

A 61. Am Autobahnkreuz Frankenthal ist ein 24-Jähriger Mittwochnacht von der Fahrbahn abgekommen und hat sich dabei mit dem Auto überschlagen. Wie die Polizei mitteilt, erlitt der Fahrer Schnittverletzungen am Arm und Kopf. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der Mann habe unter dem Einfluss von Drogen gestanden, als er auf die A61 in Richtung Speyer auffahren wollte. "In der Auffahrt war er viel zu schnell unterwegs, weshalb er die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor", so die Beamten. Zur Bergung des Fahrzeugs war die Straße zeitweise gesperrt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1