Kurioses Auto landet bei Unfall in Fischteich

Von 
jei
Lesedauer: 

Lambsheim. Ein Autofahrer ist bei einem kuriosen Unfall in Lambsheim (Rhein-Pfalz-Kreis) mit seinem Wagen in einem Fischteich gelandet. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, verlor der Mann kurz hinter einem Kreisverkehr in Richtung Gerolsheim die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach links von der Fahrbahn ab und durchbrach einen Gartenzaun. Das Auto fuhr in den privaten Teich und versank vollständig. Der Fahrer konnte das Fahrzeug laut Polizei noch rechtzeitig unverletzt verlassen. Ersten Ermittlungen zufolge war der Mann zwar nicht zu schnell unterwegs gewesen, hatte jedoch nach dem Kreisverkehr zu viel Gas gegeben. Der Schaden beläuft sich auf 30 000 Euro.