AdUnit Billboard
Kriminalität

Auseinandersetzung hält Südhessische Polizei auf Trab

Von 
dpa/lhe
Lesedauer: 

Bensheim. Am Samstagabend waren Beamte des Präsidiums Südhessen wegen einer Schlägerei zwischen zwei Gruppen in Bensheim (Kreis Bergstraße) im Einsatz. Dabei soll ein 20 Jahre alter Mann einen Rivalen mit einem Messer verletzt haben. Zwar seien die mutmaßlichen Schläger zunächst geflüchtet, die Polizei habe aber im Laufe der Nacht mehrere Verdächtige festnehmen können. Die Gruppen, bestehend aus jeweils fünf Personen, seien sich zufällig über den Weg gelaufen und aus zunächst unbekannten Gründen in Streit geraten.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1