AdUnit Billboard
Energie

Amprion teilt Stand der Planungen des Netzausbauprojekts Bürstadt – BASF mit

Von 
her
Lesedauer: 

Rhein-Neckar. Der Übertragungsnetzbetreiber Amprion lädt am 12. und 13. September in Lampertheim, Bobenheim-Roxheim und Ludwigshafen zu Bürgerinfomärkten ein, um über den Planungsstand im Netzausbauprojekt BürstadtBASF zu informieren. Das teilte das Unternehmen am Dienstag mit. Amprion will auf 13 Kilometern zwischen der Umspannanlage Bürstadt in Lampertheim und der Umspannanlage BASF in Ludwigshafen die Höchstspannungsleitung ersetzen. Ziel ist es, das Übertragungsnetz in der gesamten Region zu verstärken.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Anmeldung unter: www.amprion.net/buerstadt-basf

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Lampertheimer Trasse

Stromleitung nach Ludwigshafen wird erneuert

Veröffentlicht
Von
wol
Mehr erfahren
BASF

Aktuelle Fackeltätigkeit im BASF-Werk Ludwigshafen

Veröffentlicht
Von
Sarah Porz
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1