AdUnit Billboard
Bammental

77-jähriger Pedelec-Fahrer an Folgen eines Verkehrsunfalls verstorben

Von 
Mischa Krumpe
Lesedauer: 

Bammental. Ein Mann ist am Mittwochabend in einer Heidelberger Klinik an den Folgen eines Verkehrsunfalls verstorben. Wie die Polizei mitteilte, hatte der 77-Jährige bei dem Unfall am Nachmittag des 9. Februars in Bammental schwere Kopfverletzungen erlitten. Ein 33-jähriger Autofahrer war in einen Kreisverkehr eingefahren und hatte den vorfahrtsberechtigten Pedelec-Fahrer übersehen. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren

Redaktion Mitarbeiter in der Onlineredaktion, Produktion Podcast "Verbrechen im Quadrat"

AdUnit Mobile_Footer_1