Blaulicht

74-Jährige in Bus beim Abbiegen verletzt

Von 
voe
Lesedauer: 

Hochdorf-Assenheim. In Hochdorf-Assenheim ist am gestrigen Donnerstagmittag ein Fahrgast in einem Bus verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, bog ein Linienbusfahrer gegen 12.15 Uhr von der Hauptstraße in die Böhler Straße ab. Da der Fahrer vermutlich in einem zu engen Bogen abbog und dadurch stark abbremsen musste, stieß sich eine 74-Jährige, welche auf ihrem Rollator saß, an einer Haltestange im Bus und verletzte sich leicht. Durch den Rettungsdienst wurde die Dame in ein Krankenhaus gebracht.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen im Newsticker Mannheim

Mehr erfahren
Blaulicht

Verkehrsunfall mit Linienbus in Ludwigshafen - zwei Fahrgäste verletzt

Veröffentlicht
Von
Mischa Krumpe
Mehr erfahren

Mehr zum Thema

Blaulicht Kurz abgelenkt: Frau beschädigt in Oftersheim geparktes Fahrzeug

Veröffentlicht
Mehr erfahren