AdUnit Billboard
Blaulicht

66-Jähriger bei Auffahrunfall verletzt - Wagen in Grünstreifen geschleudert

Von 
dpa/lsw
Lesedauer: 

Rhein-Neckar. Bei einem Verkehrsunfall auf der B3 in Höhe Nußloch sind zwei Menschen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, fuhr eine 28 Jahre alte Autofahrerin auf den Wagen eines 66-Jährigen auf. Der 66-Jährige hatte zuvor wegen eines Wildunfalls abbremsen müssen, hieß es. Der Wagen des 66-Jährigen sei durch die Wucht des Aufpralls in den angrenzenden Grünstreifen geschleudert worden. Die Verletzten wurden laut Polizei in umliegende Kliniken gebracht.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1