Blaulicht

63 Jahre alter Kastaniensammler irrt stundenlang durch den Wald

Von 
dpa
Lesedauer: 

Bad Bergzabern. Ein 63-Jähriger hat sich beim Kastaniensammeln nahe Bad Bergzabern (Landkreis Südliche Weinstraße) verlaufen und ist stundenlang im Wald umhergeirrt. Die beiden Begleiter hatten die Kastaniensuche frühzeitig beendet und beim Fahrzeug gewartet, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Weil der Mann aus dem Raum Bruchsal nicht zurückgekehrt sei, hätten sie am Donnerstagabend die Polizei verständigt. Gegen 3.00 Uhr sei der Mann am Ortsausgang Bad Bergzabern aufgefunden worden.

Nach einer medizinischen Versorgung sei er in die Obhut eines Angehörigen übergeben worden. An der Suche beteiligte sich neben der Polizei auch die Feuerwehr.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Blaulicht

Unbekannte beschädigen Kirchenreliquien in katholischer Kirche Klingenmünster

Veröffentlicht
Von
Sarah Porz
Mehr erfahren
Blaulicht

Mann schlägt in Bad Dürkheim mit Hammerbeil auf Auto ein

Veröffentlicht
Von
dpa/lrs
Mehr erfahren