550 Liter Diesel aus Baustellenfahrzeugen abgezapft

Von 
sal/pol
Lesedauer: 

Worms. Auf den Dieselkraftstoff dreier Baustellenfahrzeuge hatten es am Dienstagabend bisher unbekannte Täter in Worms abgesehen. Nach Angaben der Polizei löste gegen 18.30 Uhr der Bewegungsmelder auf der Baustelle am Bahnübergang Fahrweg aus. Trotzdem fehlen nun insgesamt etwa 550 Liter Dieselkraftstoff, weil die Täter unerkannt entkommen konnten. Die Polizei sucht Zeugen unter der Rufnummer 06241/852-0.

AdUnit urban-intext1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar (Mannheimer Morgen)

Mehr erfahren