55-Jähriger mit knapp 20 Kilogramm Marihuana erwischt

Von 
yst/pol
Lesedauer: 

Dannstadt-Schauernheim. Bei einer Fahrzeugkontrolle auf der A 61 bei Dannstadt-Schauernheim hat eine Zivilstreife knapp zwanzig Kilogramm Marihuana entdeckt. Der 55-Jährige Autofahrer wurde nach Angaben der Polizei vorläufig festgenommen und am Dienstag dem Haftrichter am Amtsgericht Frankenthal vorgeführt. Dieser erließ auf Antrag der Staatsanwaltschaft Frankenthal Untersuchungshaftbefehl wegen Fluchtgefahr. Der Verdächtige wurde anschließend in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

AdUnit urban-intext1

Mehr zum Thema

Newsticker Alle Meldungen aus Rhein-Neckar (Mannheimer Morgen)

Mehr erfahren