38-Jähriger vermisst – Polizei sucht mit Bild

Von 
Kai Plösser
Lesedauer: 
Symbolbild © dpa

Rhein-Neckar. Die Polizei sucht nach dem 38-jährigen Daniel M. (zum Bild) aus Sinsheim. Der Mann wird nach Angaben der Polizei bereits seit Samstagnachmittag vermisst. Zuletzt befand er sich Behandlung in der Notaufnahme der medizinischen Klinik in Heidelberg, wo er sich einer dringend erforderlichen Untersuchung unterziehen sollte. Gegen 17.45 Uhr verließ er jedoch noch vor der Untersuchung eigenmächtig das Krankenzimmer und die Klinik.

AdUnit urban-intext1

Seither ist der Aufenthaltsort des Vermissten unbekannt. Der 38-Jährige befindet sich in einer psychischen Ausnahmesituation. Es ist nicht auszuschließen, dass er sich in hilfloser Lage befindet. Bislang fahndete die Polizei erfolglos nach dem Vermissten.

Der 38 Jahre alte Vermisste wird von der Polizei wie folgt beschrieben: Bei einer Körpergröße von etwa 1,85 Metern habe er ein Gewicht von rund 120 Klilogramm haben. Zudem habe er kurze schwarze Haare und dunkelbraune Augen. Zum Zeitpunkt seines Verschwindens war er mit einer schwarzen Jeans, einem schwarzem Shirt und einer schwarzer Jacke bekleidet.

Hinweise nimmt die Polizei unter den Notruf 110 oder an der Telefonnummer: 0621/174-4444 entgegen.

AdUnit urban-intext2

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren

Redaktionsassistenz

Ausgezeichneten Journalimus mit MM+ neu entdecken

MM+ neu entdecken

Nein, Danke