AdUnit Billboard
Blaulicht

28-Jähriger verursacht Unfall mit über zwei Promille am Steuer

Mehrere geparkte Fahrzeuge in Limburgerhof sind am Sonntag von einem betrunkenen Autofahrer aufeinander aufgeschoben worden

Von 
pol/juko
Lesedauer: 

Limburgerhof. Ein betrunkener Autofahrer hat am Sonntag mehrere geparkte Fahrzeuge in Limburgerhof aufeinander aufgeschoben. Eine Anwohnerin der Brunckstraße meldete den Unfall gegen 01.11 Uhr der Polizei, wie die Beamten mitteilen. Der Autofahrer stieß gegen ein geparktes Auto, sodass es auf zwei weitere geparkte Fahrzeuge aufgeschoben wurde. Die Schadenshöhe ist unbekannt. Ein Atemalkoholtest wies bei dem 28-Jährigen über zwei Promille nach. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Blaulicht

Unfall auf A 6 bei Mannheim mit vier Fahrzeugen - zwei Menschen verletzt

Veröffentlicht
Von
Mischa Krumpe
Mehr erfahren
Blaulicht

Achtjährige bei Fahrt zur Schule aus Golf-Cart geschleudert und am Kopf verletzt

Veröffentlicht
Von
pol/jab
Mehr erfahren

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1