AdUnit Billboard
Höchst (Odenwald)

20-Jährige stirbt bei Autounfall - drei weitere Menschen schwer verletzt

Von 
dpa
Lesedauer: 

Höchst. Nach einem frontalen Zusammenstoß zwischen zwei Autos auf einer Landstraße bei Höchst (Odenwaldkreis) ist eine 20-Jährige gestorben. Drei weitere Menschen im Alter von 21, 22 und 60 Jahren seien schwer verletzt worden, sagte ein Sprecher der Polizei am frühen Donnerstagmorgen. Der 60 Jahre alte Autofahrer habe am Mittwochabend auf der Landstraße im Ortsteil Forstel beim Abbiegen den anderen Wagen übersehen. Die beiden Fahrzeuge prallten frontal zusammen. Die vier Insassen wurden dabei eingeklemmt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1