AdUnit Billboard
Blaulicht

20-jährige Patientin aus dem PZN wird vermisst

Von 
pol/jpp
Lesedauer: 

Wiesloch/Rhein-Neckar. Eine 20-jährige hat am Sonntag, 11. Juli, gegen 15.30 Uhr, das Psychiatrische Zentrum Nordbaden in Wiesloch verlassen und wird seitdem vermisst. Mögliche Aufenthaltsorte in Obrigheim im Neckar-Odenwald-Kreis, in Frankfurt und Kaiserslautern wurden nach Angaben der Polizei ohne Ergebnis überprüft. Die Fahnder schließen eine hilflose Lage der jungen Frau mittlerweile nicht mehr aus.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Sie wurde von der Polizei wie folgt beschrieben: Die Vermisste soll etwa 1,74 Meter groß sein und rund 70 Kilogramm wiegen. Sie habe dunkelblonde kurzrasierte Haare. Zum Zeitpunkt ihres Verschwindens trug sie dunkle Kleidung, schwarze Schuhe und eine Brille mit dickem, schwarzen Gestell. 

Ein Foto der Vermissten finden Sie hier. Zeugen, die Hinweise auf den Aufenthaltsort der 20-Jährigen geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0621/1744444 zu melden.

Info: Die 20-Jährige wurde am Donnerstag, 15. Juli, aufgefunden. Zur Folgemeldung.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Mehr zum Thema

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1