Kriminalität 16-Jährigen überfallen

Von 
sin
Lesedauer: 

Heidelberg. Zwei Unbekannte haben einen 16-Jährigen mit einem Messer bedroht und ihm Bargeld und Smartphone geraubt. Laut Polizei war der Jugendliche am Freitagabend in der Straßenbahn Linie 24 mit zwei Männern in Streit geraten, die ihn beim Aussteigen in der Freiburger Straße verfolgten. Nach dem Raub berichtete er seiner Mutter davon, die die Polizei alarmierte.

AdUnit urban-intext1

Beide Räuber sollen südländisch aussehen und zwischen 17 und 19 Jahre alt sein. Einer hatte einen auffälligen Oberlippenbart und trug dunkle Jogginghosen sowie eine schwarze Jacke mit grauem Fellkragen. Der zweite Mann war muskulös und trug eine dunkle Winterjacke mit Kapuze. Hinweise an die Polizei unter: 0621/1 74 44 44. sin