AdUnit Billboard
Blaulicht

10 bis 15 Jugendliche streiten und prügeln sich vor Supermarkt in Weinheim

Von 
pol/sko
Lesedauer: 

Weinheim. Es besteht kein Zusammenhang zu den Zusammenstößen zwischen Jugendlichen Anfang Juli – aber schon wieder ist es in Weinheim zu Auseinandersetzungen zwischen zwei größeren Gruppen von jungen Männern gekommen. Am Donnerstag kam es gegen 21.30 Uhr vor einem Supermarkt in der Grundelbachstraße zunächst zu verbalen Streitigkeiten zwischen 10 bis 15 Personen. In der Folge sollen sich die Personen auch körperlich bedrängt haben. Beim Eintreffen der Polizei hatte sich ein Großteil Jugendlichen bereits entfernt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Drei Personen im Alter zwischen 16 und 18 Jahren, die im Zusammenhang mit dem Ereignis stehen dürften, machten keine Angaben zum Geschehen. Erste Zeugen wurden noch vor Ort befragt. Die Polizei Weinheim bittet um Hinweise unter Telefon 06201/10030.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Gewalt

Von Jugendlichen bedroht und gedemütigt - Video aus Weinheim sorgt für Entsetzen

Veröffentlicht
Von
Carsten Propp
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1