Kind bei Unfall verletzt

Von 
mics
Lesedauer: 

Germersheim. Beim Überqueren der Straße ist am Montagnachmittag in Germersheim ein 9-jähriger Junge am Kopf verletzt worden. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, war das Kind ohne den Verkehr zu beachten über die Posthiusstraße gelaufen. Ein vorbeifahrendes Fahrzeug erfasste den Bub an der Seite, weshalb er zu Boden fiel. Wegen der Verletzungen im Kopfbereich musste er ins Krankenhaus gebracht werden.

AdUnit urban-intext1

Während der Unfallaufnahme wurde die Straße für rund 30 Minuten für den Verkehr gesperrt. Die eingesetzten Polizeibeamten mussten dabei mehreren Schaulustigen Platzverweise erteilen.

Mehr zum Thema

Link Alle Meldungen im Newsticker Rhein-Neckar

Mehr erfahren