Diskussion über Atomwaffen im Heinrich-Pesch-Haus

Von 
ott
Lesedauer: 

Ludwigshafen. „75 Jahre Atomwaffen – (k)ein Auslaufmodell?!“ lautet das Thema einer Online-Veranstaltung am heutigen Mittwoch von 19.30 bis 21 Uhr, zu der das Heinrich-Pesch-Haus einlädt. Anlass ist der 75. Jahrestag des Abwurfs der Atombomben auf Hiroshima und Nagasaki. Es diskutieren der Politologe und Theologe Thomas Zuche (Arbeitsgemeinschaft Frieden) und der Theologe und Politologe Horst-Peter Rauguth, Geistlicher Beirat von pax christi Deutschland. Eine Anmeldung ist über die Website des Heinrich Pesch Hauses möglich.

Mehr zum Thema

Link Alle Meldungen im Newsticker Rhein-Neckar

Mehr erfahren