AdUnit Billboard
Blaulicht

21-Jähriger nach gescheitertem Straßenraub in Psychiatrie

Von 
pol/afs
Lesedauer: 

Viernheim. Ein junger Mann hat am Sonntagnachmittag mit einem Wischmob bewaffnet versucht, einer 26-Jährigen das Skateboard zu stehlen. Wie die Polizei mitteilte, warf die Frau dem 21-Jährigen ihr Board vor die Füße, so dass der Mann darauf ausrutschte. Die Mannheimerin flüchtete unverletzt und verständigte Hilfe. Der Tatverdächtige konnte im Rahmen einer Fahndung festgenommen werden. Laut der Beamten wurde er aufgrund seines psychischen Gesundheitszustandes in eine Fachklinik eingeliefert.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1