189 neue registrierte Corona-Fälle in Hessen

Von 
lhe
Lesedauer: 

Wiesbaden. 189 Coronavirus-Infektionen sind seit Montag in Hessen festgestellt worden. Zwei Patienten sind laut Angaben des Sozialministeriums von Dienstag (Stand: 14 Uhr) gestorben. Insgesamt wurden in Hessen bislang 13 675 Fälle gemeldet. Das Land zählt insgesamt 528 Tote. Bei der Sieben-Tage-Inzidenz führt die Stadt Offenbach die Liste an. Hier lag der Wert dem Ministerium zufolge bei 31 Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner innerhalb der vergangenen sieben Tage. Kein einziger Kreis blieb vergangene Woche ohne Neuinfektion.

AdUnit urban-intext1