14 weitere Corona-Fälle in Mannheim gemeldet

Von 
tbö
Lesedauer: 

Mannheim. Dem Gesundheitsamt Mannheim wurden bis Montagnachmittag, 14 Uhr, 14 weitere Fälle einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion gemeldet. Damit erhöht sich die Zahl der Fälle in Mannheim auf ingesamt 922. Bislang sind in Mannheim 814 Personen genesen, die häusliche Quarantäne wurde bei ihnen aufgehoben. Damit gibt es in Mannheim 95 akute Fälle.

Mehr zum Thema

Link Alle Meldungen im Newsticker Rhein-Neckar

Mehr erfahren