AdUnit Billboard

Pfosten und Ketten gegen Parker

Lesedauer

Zum Thema Gehweg-Parken:

Das Problem kennen wir im Casterfeld auch. Hier ist der Gehweg zwar breiter, aber die dicken Karren schädigen die Bordsteine. Höchstwahrscheinlich wird man bei Instandsetzungsarbeiten die Anrainer um einen „Zuschuss“ bitten.

Dabei ist die Lösung so einfach: Alle 2,5 Meter einen Mannheimer Pfosten oder alle drei Meter zwei Pfosten mit Kette, und schon ergibt sich ein tragbarer Zustand.

Versandform
Von
Heribert Stefanski
Ort
Mannheim
Datum
AdUnit Content_1
AdUnit Mobile_Pos2

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1