Kopfbedeckung wichtig

Von 
Leserbrief-Schreiber: Wilfried Lampert
Lesedauer: 

Zum Artikel „Besuch als klares Zeichen gegen Rechts“ vom 28. Januar:

AdUnit urban-intext1

Es ist nach meiner Meinung völlig richtig, wie sich die Teilnehmer an dieser Friedhofsbesichtigung eingebracht haben. Allerdings sollten sie auch wissen, dass ein jüdischer Friedhof von männlichen Besuchern nicht ohne Kopfbedeckung betreten werden darf; eine solche kann ich bei den männlichen Besuchern auf dem Foto nicht erkennen. Es wäre schön, wenn diese Vorschrift bei ihrem nächsten Besuch des jüdischen Friedhofs beachtet wird. Wilfried Lampert, Mannheim

Info: Originalartikel unter http://bit.ly/39KX0ma