AdUnit Billboard

Eltern zu bequem

Lesedauer

Zum Artikel „Immer mehr Kinder können nicht schwimmen“ vom 27.7.:

Leserbrief Dorothea Tilger

In jedem Sommer lesen wir, dass immer mehr Kinder nicht schwimmen können. In keinem dieser Berichte tauchte aber die einfachste Lösung auf: Eltern bringen ihrem Nachwuchs selbst(!) das Schwimmen bei. Ja, liebe Mütter und Väter, das funktioniert – und kostet im Familien- und Arbeitsalltag noch nicht mal allzu viel Zeit. Ich weiß das aus eigener Erfahrung. Aber heutzutage brauchen die Jungen und Mädchen offensichtlich für alles Kurse und „Personal“. Fürs Fahrradfahren lernen, fürs Schwimmen lernen, fürs Lernen lernen. Nein, immer weniger Kinder können schwimmen, weil es sich ihre Erziehungsberechtigten zu bequem machen.
Versandform
Von
Dorothea Tilger
Ort
Mannheim
Datum
AdUnit Content_1
AdUnit Mobile_Pos2

Info: Originalartikel unter https://bit.ly/3PSo0mv

Mehr zum Thema

Kommentar Darum sollte Deutschland Olympische Spiele ausrichten

Veröffentlicht
Kommentar von
Marc Stevermüer
Mehr erfahren

Leserbrief Diskussion um vegane Ernährung

Veröffentlicht
Von
Petra Herrle
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1