Auftrag an die Telekom

Lesedauer

Zum Thema Glasfaser:

Zur Zeit wird der Lindenhof flächendeckend durch die Telekom mit Glasfaser-Internetzugang ausgestattet. Es ist sehr beeindruckend, welch’ akribische Planung und Vorbereitung für dieses Vorhaben geleistet worden sein muss: Material und Geräte sind spätestens am Vortag am Ort des nächsten Bauabschnitts, es wird morgens zügig abgeschrankt, der zukünftige Kanal frei gemacht und dieser ausgehoben, das Kabel eingezogen, der Kanal aufgefüllt und mit Platten bzw. Steinen abgedeckt. Am Abend ist von der Baustelle – bis auf einzelne offene Gruben, die wohl Schalteinheiten aufnehmen sollen – (fast) nichts mehr zu sehen.

Vielleicht sollten Stadt und MVV einmal prüfen, ob sie die Ertüchtigung des Tunnels bzw. die Aufarbeitung des Fahrwegs auf der Kurpfalzbrücke bei der Telekom in Auftrag geben können; dann wird es möglicherweise etwas früher etwas.

Versandform
Von
Hans-Lescow Banse
Ort
Mannheim
Datum

Mehr zum Thema

Kommentar Mittelstürmer-Krise beim DFB: Sehnsucht nach Choupo-Moting

Veröffentlicht
Kommentar von
Alexander Müller
Mehr erfahren

Kommentar WM-Spiele in Katar: Ganz falscher Ort, ganz falsche Zeit

Veröffentlicht
Kommentar von
Steffen Mack
Mehr erfahren