AdUnit Billboard

Am Abend ohne Test

Lesedauer

Zur Meldung „Neues Testzentrum“ vom 14. Juni:

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die Enttäuschung von Elisabeth Barth als Vorsitzende des DRK kann ich sehr gut verstehen. Wurde doch zu Beginn der Testung in der Mehrzweckhalle das Angebot und das ehrenamtliche Engagement vonseiten des Bürgermeisters vollmundig gelobt. Die Anzahl der Testtage wurde sogar noch erhöht – und das alles mit ehrenamtlichen Kräften, die ihre Freizeit für die Allgemeinheit opfern.

Alibi für gutes Gewissen

Nun gibt es plötzlich ein neues Testzentrum eines kommerziellen Anbieters. Dieses wirbt auf den Bannern mit dem Wappen der Gemeinde Ilvesheim und erweckt für mich den Eindruck, das Testzentrum würde von der Gemeinde betrieben. Auffallend finde ich auch die Namensgleichheit des Betreibers der Beach-Bar im ehemaligen Freibad und des Testzentrums; ob hier das eine von dem anderen profitiert, sei dahin gestellt. Die Gemeinde führt jährlich einen Ehrungsabend für die Ehrenamtlichen in den Vereinen durch. Nachdem im Fall des DRK das Ehrenamt so missachtet wurde, stellt sich die Frage, ob diese Veranstaltung einfach nur als Alibi für ein gutes Gewissen der Gemeinde dienen soll.

Mit Zettel und Stift

In den Medien war zu lesen, dass das DRK den Testbetrieb zum 30. Juni einstellen wird; auch wenn die Verhandlungen in Abwesenheit des Bürgermeisters geführt wurden, sollte es in der Verwaltung entsprechende Unterlagen über getroffene Vereinbarungen geben, auf welche auch die Vertretung Zugriff hat.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Das DRK hat noch „klassisch“ mit Zettel und Stift gearbeitet; das war für jeden machbar. Ob ältere Mitbürger mit dem jetzigen Buchungssystem klar kommen, wage ich zu bezweifeln. Selbst wenn ein Termin gebucht ist und dann das System nicht funktioniert, kann nicht getestet werden. So ist es mir ergangen, ich stand am Abend ohne den benötigten Test da und musste sehen, wie ich das nun anders organisiere.

Info: Originalartikel unter https://bit.ly/3j6SJPh

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1