Fragwürdiger Freibrief

Peter Reinhardt sieht die Kostenübernahme für Tests kritisch

Von 
Peter Reinhardt
Lesedauer: 

Wer Urlaub in Ländern mit besonderen Ansteckungsrisiken macht, muss schon immer die vorgeschriebenen Impfungen selbst bezahlen. Es gibt auch keinen Grund, alle Versicherten zur Kasse zu bitten, wenn jemand aus freien Stücken besondere Risiken eingeht. So sollte es eigentlich auch bei den Reisenden sein, die in diesem Corona-Sommer in Risikogebiete reisen. Das praktizieren auch viele

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen