AdUnit Billboard

Kommentar Falsche Strategie des Bürgermeister-Kandidaten

Stefan Proetel zum langen Schweigen von Ralf Eisenhauer: Auch die Öffentlichkeit wissen muss, ob bei der Vermietung eines GBG-Hauses an den Bürgermeister-Kandidaten, alles ordnungsgemäß gelaufen ist.

Veröffentlicht
Kommentar von
Stefan Proetel
Lesedauer

Ralf Eisenhauer hat sein Schweigen beendet. Mehr noch. Er hat vor seinen Gemeinderatskollegen im übertragenen Sinn die Hosen runtergelassen. Das Aufzählen auch von privaten Details war mehr, als er in der Angelegenheit hätte tun müssen. Dem gebührt Respekt. Allerdings wäre der große Schritt gar nicht nötig gewesen. Ein etwas kleinerer zwei Tage vorher hätte gereicht: Es wäre besser gewesen,

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen