MM-Debatte

Sollten wir unsere Gefängnisse abschaffen, Herr Galli?

60 000 Menschen sitzen in Deutschland hinter Gittern. Das Wegsperren befriedigt zwar das menschliche Strafbedürfnis, sagt Thomas Galli. Doch ansonsten richtet das System Knast nur Schaden an – für die Betroffenen und die Gesellschaft. Ein Gastbeitrag.

Von 
Thomas Galli
Lesedauer: 
Ein kleines Fenster gewährt einen Einblick in eine Gefängniszelle. © dpa/Roozbeh Karimi

Die fürchterliche Ermordung der 15 Jahre alten Mia kurz nach Weihnachten 2017 in einem Drogeriemarkt in Kandel ist in diesen Tagen wieder in das öffentliche Bewusstsein gerückt. Mias Mörder Abdul D. hat sich in der Haft vermutlich erhängt. Einige werden sagen, dass dieser Tod die gerechte Strafe für ihn sei. Mia wird das nicht wieder lebendig machen, und die wenigen Menschen, die zur Ermordung

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen