Zeitreise in Bad Dürkheim: Freilichtmuseum im Weinberg

1981 wurden im Bad Dürkheimer Stadtteil Ungstein die Mauern eines riesigen römischen Weinguts freigelegt. Die Entdeckung der Kelteranlage war eine Sensation und sorgte für bundesweite Schlagzeilen. Auch im Ortskern hat sich ein kleines Stück Rom erhalten.

Von 
Klaus Backes
Lesedauer: 
Das römisches Weingut Weilberg liegt nördlich des Ortes Ungstein in einer Südhanglage. Die 7,5 Hektar umfassende Anlage ist das größte erforschte römische Herrenhaus der Pfalz. © Klaus Backes

Im tiefsten Grunde ihres Herzens scheinen die Besitzer des riesigen römischen Weinguts oberhalb von Ungstein bescheidene Menschen gewesen zu sein. Denn im Kern des repräsentativen Herrenhauses mit drei Geschossen und rund 3000 Quadratmeter Nutzfläche verbirgt sich ein winziger Hauptraum von gerade mal 60 Quadratmetern. Auch der kaum größere Badbereich weist nur kleine Dimensionen für eine

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen