Mannheimer Garten

Tour: Interessantes zu Schlossanlagen

Von 
tge
Lesedauer: 

Mannheim. Im 18. Jahrhundert hatte auch Mannheim einen Schlossgarten. Viel ist davon allerdings nicht geblieben. Das meiste musste mit Beginn der Industrialisierung der modernen Verkehrsplanung weichen. Was von den Anlagen heute noch übrig ist, zeigt eine Führung am Sonntag, 11. August, um 14.30 Uhr. Der einstündige Rundgang kostet die Teilnehmer sieben Euro, ermäßigt 3,50 Euro. Eine Anmeldung unter 06221/65 88 80 ist erforderlich.

AdUnit urban-intext1

Während der Führung geht es auch um den Vergleich mit der Sommerresidenz in Schwetzingen. Während des 18. Jahrhunderts stand der Mannheimer Schlossgarten nämlich im Schatten der Schwetzinger Anlage. tge