Zeitzeichen

Darum bricht die HBO-Serie "The Last Of Us" den Videospielfluch

Die Umsetzung erfolgreicher Games mit Schauspielenden, war bisher fast immer ein Flop. Der gerade bei Sky angelaufene Mehrteiler auf der Basis des postapokalyptischen Spieleklassikers setzt Maßstäbe, an denen sich alles weitere messen lassen muss

Von 
Jörg-Peter Klotz
Lesedauer: 
Nicht nur faszinierende Bilder: Die Spieladaption "The Last Of Us" begeistert Fanforen und Feuilletons. © HBO Entertainment

Wunder soll es ja immer wieder geben. Aber Videospiel-Fans, die ihre kinoreifen Erlebnisse an der Konsole auf der großen Leinwand getoppt sehen wollten, wurden serienweise enttäuscht: Angefangen von „Tomb Raider“ und „Doom“ über „Assassin’s Creed“, „Halo“  und „Uncharted“ bis zur recht erfolgreichen „Resident Evil“-Reihe blieben die Verfilmungen bestenfalls blass (Ausnahmen wie „Silent Hill“

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Jetzt MM+ für nur 3€/mtl. statt 9,99€/mtl. abonnieren*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 4. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

Mehr zum Thema

Streaming Ende des goldenen Serien-Zeitalters?

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Preisverleihung Golden Globes belohnen Spielbergs «Fabelmans»

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Sängerin Drehstart für Biopic über Amy Winehouse

Veröffentlicht
Mehr erfahren