AdUnit Billboard
Unterwegs in Europa

Geschichte mit Biss

Das polnische „Land der 100 Seen“ beherbergte schon viele Fremde. Nicht alle kamen in Frieden und nur einige blieben. Nun sind alle Besatzer weg, die Windmühlen der Holländer, die Traditionen der Bamberger und einige preußische Prachtbauten aber noch da. Und die Gastfreundschaft der Polen sowieso.

Von 
Bettina Bernhard
Lesedauer: 

Jetzt essen Sie erst mal ein bisschen was“, spricht der Gastgeber und tischt auf. Ein köstliches Süppchen, einen bunten Salat, frischen Spargel, gegrilltes Gartengemüse, zartes Fleisch, knusprige Kartoffeln, Piroggen, Käse, dann Holunderküchlein, Obst, Nüsse, Eis. Und dazu – „Probieren Sie mal“ – Blütensirup, Obstschorle, Nusslikör, Sekt, Bier, Wein, Wodka. Alles stammt aus eigenem Anbau oder

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen