AdUnit Billboard

Traumblick über die Ägäis

Wer Griechenland ruhiger, ursprünglicher und traditioneller erleben möchte, wird im Norden der Insel Karpathos fündig. Dort tragen viele Frauen noch die typischen Trachten. Und bei Wanderungen durch die Felsgebirgslandschaften entdeckt man Tiere und Pflanzen, die es nirgendwo anders gibt.

Von 
Sascha Rettig
Lesedauer: 
Wer durch die Gebirgslandschaften im Norden der Insel Karpathos wandert, wird mit diesem Ausblick auf die tiefblaue Ägäis belohnt. © Sascha Rettig

Ihr macht keine Ziege etwas vor. Sofia mag zwar Mitte 60 sein. Doch zu ihrer traditionellen Kleidung trägt sie moderne Sneaker, mit denen sie flink ist. Und wenn nötig, meckert sie resolut zurück, während sie sich aus ihrer Herde ein Tier nach dem anderen greift. Hat sie eins geschnappt, hält sie die Ziege zum Melken zwischen ihren Beinen fest – bis der Eimer voll ist.

Rund 200 Tiere

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen