Hyggelig auf Polnisch

Eine Campingfahrt entlang der polnischen Ostseeküste Richtung Danzig zeigt das Nachbarland von seiner himmlischen wie von seiner höllischen Seite. Das Wort Erholung wird dabei völlig neu definiert.

Von 
Jan Freitag
Lesedauer: 
Sonnenuntergang am Strand des Sarpsker Sees an der polnischen Ostseeküste © Jan Freitag

Ferienhölle oder Urlaubshimmel? An Polens Ostseeküste vollzieht sich der Wechsel zwischen Paradies und Verdammnis fliegend. Nirgendwo sonst in Europa grenzt idyllische Natur unmittelbarer an brachiales Entertainment, nirgends liegen Lärm und Stille, Urbanität und Landluft, Achtsamkeit und Verschwendung näher beieinander als hier. In Leba. Ausgesprochen mit butterweichem W, herrscht

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen