Alles duftet

Der Oman ist ein Wüstenstaat, karg und staubtrocken. Nicht überall: Im Hajar-Gebirge perlt das Wasser durch uralte Steinkanäle und die Gärten duften honigsüß. Am schönsten ist es im Frühling, dann blühen die Rosen.

Von 
Jutta Lemcke
Lesedauer: 
Zwei Stunden schmoren die Rosenblätter in Abdullahs Topf. © Lemcke

Abdullahs schwielige Hände greifen in die zarten Rosenblüten. Eine Duftwolke steigt auf. Dann stopft der alte Mann mit dem zerfurchten Gesicht und den blauen Augen die Blumenpracht in einen kupfernen Topf. Zwei Stunden werden die Blüten darin schmoren und dabei ihre Duftessenzen abgeben. Abdullah fängt sie in einer kleinen Schale auf. Sie sind die Grundlage für das begehrte Rosenöl und das

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen