AdUnit Billboard
Ungeziefer - Motten, Ameisen und Spinnen will niemand in der Wohnung haben – Experten geben Tipps, wie man die Tierchen wieder los wird

Schädlinge, Lästlinge und Nützlinge

Von 
Katja Fischer
Lesedauer: 
Spinnen sollte man nicht töten, sondern lieber eingefangen und lebend nach draußen bringen. Wer keine Angst vor den Tieren hat, kann sich auch mit ihnen arrangieren, denn sie fressen Insekten.

Ameisen, Motten, Kakerlaken oder Bettwanzen – wer solche tierischen Mitbewohner hat, dem wird gern mangelnde Hygiene unterstellt. Dabei kommen Insekten und andere Krabbeltiere meist aus Schutz vor der Kälte ins Haus. Oder auf der Suche nach Nahrung.

Viele Menschen verspüren ein Unbehagen, wenn die kleinen Vier-, Sechs- oder Achtbeiner im Haus sind. Der Drang, sie ganz schnell

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Bleiben Sie mit unseren Nachrichten informiert. Jetzt bestellen und weiterlesen!

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1