Törtchen clever färben

Manche mögen es kunterbunt – auch beim Kuchenessen. Mit Gel und Pulver, aber auch mit sogenannten „Candy Melts“ lassen sich Torten & Co. bunt gestalten. Damit der Wow-Effekt garantiert ist, helfen ein paar Tricks.

Von 
Sabine Meuter
Lesedauer: 
Die Buttercreme auf Cupcakes kann gut Farbe vertragen. © RUF Lebensmittelwerk KG/ dpa-tmn

Ob Kuchen oder Torten – manche Backwerke erinnern eher an kleine Kunstwerke. Was nicht zuletzt an ihrem farbenfrohen Aussehen liegt. Blau, gelb, grün, orange, rot: In allen möglichen Tönen lassen sich Rührteig, Buttercreme oder Fondant einfärben. Und zusätzlich auch noch mit bunten Zuckerstreuseln oder vielfarbigen Schokolinsen dekorieren. Selbst ein Zuckerguss muss nicht unbedingt immer weiß

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen