AdUnit Billboard
Kolumbien

Kicken gegen den Krieg

In den Bergen Südkolumbiens kommt es häufig zu Gefechten, und Guerilla-Gruppen versuchen immer wieder, Kinder als Kämpfer zu rekrutieren. Ein Fußballclub mit dem Namen "Cxha Cxha Wala Fußball Club" will sie vor diesem Schicksal beschützen.

Lesedauer: 

Die wenigsten Schuhe haben Stollen, und dem Tor fehlt ein Netz. Den Kindern macht das nichts: 230 junge Mitglieder zählt der "Cxha Cxha Wala Fußball Club", gegründet von Justiniano Julián (Mitte hinten).

© EL PaÍS, Cali

Trainer Justo hat noch Fotos aus seiner Jugend, als er in einer Fußballmannschaft spielte: klein, dunkler Teint, pechschwarze Haare, schmale dunkle Augen und ein zurückhaltendes Lächeln. Auf Bildern sieht man ihn stehend und mit gekreuzten Armen oder über dem Ball hockend.

In seinem Haus in der beeindruckenden Berglandschaft von Corinto erzählt er mir, dass er als erster indigener, also

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Bleiben Sie mit unseren Nachrichten informiert. Jetzt bestellen und weiterlesen!

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1