Und ab ins Netz!

Mit der Hand eine Flasche aufdrehen? Kann jeder. Der neueste Schrei in den sozialen Netzwerken: die Flasche per Fuß öffnen. Kampfsport-Erfahrung ist dabei von Vorteil.

Von 
Katharina Redanz
Lesedauer: 
In einer gestellten Szene öffnet ein Mädchen eine Plastikflasche, indem sie mit einem Fußtritt den Deckel von der Flasche tritt. Die Bottle Cap Challenge geistert derzeit durch die sozialen Netzwerke. © dpa

In Stellung gehen, Ziel fokussieren, drehen – und kick! So klingt eine typische Bewegungsabfolge beim Kampfsport. Und bei der neuesten Challenge (englisch für Herausforderung) im Internet: der sogenannten „Bottle Cap Challenge“.

Prominente und Nicht-Prominente versuchen sich seit Wochen darin, eine Flasche per Fußkick zu öffnen. Die erfolgreichen Versuche stellen sie mit dem Hashtag

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen