Journal

Neues Album von Van Morrison - was tun, wenn das Rock-Idol schwurbelt?

Von 
Jörg-Peter Klotz
Lesedauer: 
Die 75-jährige Songwriter-Ikone Van Morrison wittert auf „Latest Record Project Volume 1“ allerlei Verschwörungen, klingt dabei aber fast so brillant wie immer. © Universal Music

Es war eine Horrorkomödie, die Van Morrison in mein Leben brachte: „American Werewolf“ inszenierte vor 40 Jahren Schreckensbilder mit hübschen Mondliedern. Darunter natürlich „Moondance“, einer der großen Hits des Ex-Them-Frontmanns aus Belfast. Hinter diesem hypnotischen Appetizer verbarg sich ein Musik-Kosmos, in dem sich hochklassiger Soul und Rhythm ’n’ Blues mit spirituellen, aber auch

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen