AdUnit Billboard
"MM"-Aktion

KulturGut – wir helfen den Kreativen

Von 
jpk
Lesedauer: 

Mannheim. Alle sind sich einig: Kultur ist enorm wichtig. Trotzdem herrscht seit März Alarmstufe Rot bei Künstlern, Theaterhäusern, ja der gesamten Veranstaltungsbranche. In der Pandemie gab es über Monate für viele keine Verdienstmöglichkeiten. Hier setzt die Hilfsaktion KulturGut an.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Was ist das für eine Aktion: Mit „KulturGut – Wir helfen den Kreativen“ will die Redaktion über die Wintermonate frei schaffende Künstlerinnen und Künstlern in der Rhein-Neckar-Region unterstützen. Sie sind diejenigen, die unter dem Corona-Lockdown mit am meisten leiden. Sie können nicht spielen, tanzen oder anderweitig auftreten, und die staatlichen Mittel reichen nicht aus, um das normale Einkommen zu ersetzen. Ziel ist, einen Kontakt zwischen Kreativem und Helfer herzustellen.

Wer kann mitmachen: Jede und jeder, die oder der in der Rhein-Neckar-Region haupt- und freiberuflich kreativ und künstlerisch tätig ist.

Wie nehmen Kreative teil: Auf unserer Webseite (siehe ganz unten) den Fragebogen ausfüllen, Bild und eventuell auch Video mit einem Statement hochladen, mitteilen, wie man Ihnen helfen kann und abschicken. Eventuell gibt es Rückfragen.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Wie können wir helfen: Alle Kreativen, die mitmachen, werden in der Zeitung über Wochen in kleinen Artikeln vorgestellt. Leserinnen und Leser, die helfen möchten, wenden sich an uns (kulturgut@mamo.de). Wir stellen den Kontakt her.

Welche Hilfsformen gibt es: Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Spenden sind nur eine Form. Man kann Künstlerinnen und Künstler auch für private oder geschäftliche Auftritte buchen, sobald das wieder möglich ist, kann ihnen Eintrittskarten, CDs, Bücher oder Merchandising-Produkte abkaufen oder sie auch mit Sachleistungen unterstützen. Sicherlich gibt es noch weitere Formen der Hilfe, die die Kreativen sich selbst ausdenken.

Machen Sie mit: Wenden Sie sich an uns. Wenn Sie Fragen haben, schreiben Sie an kulturgut@mamo.de. dms

Alles zum Thema: morgenweb.de/kulturgut

AdUnit Mobile_Pos4
AdUnit Content_3

Mehr zum Thema

Wir helfen den Kreativen

Bülent Ceylan zur "MM"-Benefizaktion KulturGut: „Jede Form von Zuwendung hilft“

Veröffentlicht
Von
Jörg-Peter Klotz
Mehr erfahren
Das Wichtigste auf einen Blick

Die aktuelle Corona-Lage im Liveblog

Veröffentlicht
Mehr erfahren
Service

Täglicher Themen-Newsletter "Coronavirus"

Veröffentlicht
Mehr erfahren
Karte und Grafiken

Coronavirus: Fallzahlen aus Mannheim, Ludwigshafen, Heidelberg und Rhein-Neckar

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Thema : Coronavirus

  • Pandemie Mannheim geht bei mobilen Impfteams leer aus - wie das Land die Entscheidung erklärt

    Ausgerechnet Mannheim soll kein Standort mehr für ein mobiles Impfteam sein - das sorgt für Kritik. Das Land hat der Stadt aber zugesichert, sie werde auch künftig mobile Teams für Impfaktionen zur Verfügung haben.

    Mehr erfahren
  • Corona-Regeln Mannheimer Kino führt 2G schon früher ein: „Das Mailfach ist explodiert“

    Erdmann Lange von den Atlantis/Odeon-Kinos führte die 2G-Regel vor der neuen Landesverordnung auf Eigeninitiative ein. Die Rückmeldungen waren „überwältigend“, erzählt Lange. Doch ganz anders „überwältigend“ als erwartet.

    Mehr erfahren
  • Clubleben Ludwigshafen: Musikpark trotz Corona vor der Wiedereröffnung

    Der Club am Berliner Platz darf nach fast 19 Monaten Lockdown wieder Gäste in fast unbegrenzter Anzahl empfangen. Jedenfalls Geimpfte und Genesene. Der Betreiber sucht noch Aushilfen.

    Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1