Car Watch Festival - Die Söhne Mannheims machen vor 130 Wagen im Viernheimer Autokino das Beste aus der Situation

Hochglanz-Sound in surrealer Atmosphäre

Von 
Jörg-Peter Klotz
Lesedauer: 
Sänger Michael Klimas (v.l.), Bassist Edward Maclean, Sänger Rolf Stahlhofen, Pianist Florian Sitzmann, Gitarrist Kosho, Sänger Karim Amun in Viernheim. © Kreutzer

Sänger Rolf Stahlhofen nennt die Situation bei seinem Auftritt mit den Söhnen Mannheims beim Car Watch Festival im Viernheimer Autokino surreal: Statt dem gewohnten Jubel und dem Blick auf eine jubelnde Fanschar kann sich zu Corona-Zeiten Begeisterung nur mit Aufblendlicht, Warnblinkern, Mitsingen aus den Wagenfenstern und vereinzeltem, eigentlich verbotenem Hupen äußern. Aber das Konzert hat

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen