AdUnit Billboard
Festival - Mit dem Miles-Davis-Tribut von Trompeter Thomas Siffling geht der Lions-Jazz 2017 in der Lanz-Villa zu Ende

Am Ende bricht doch das Temperament durch

Von 
Matthias Spindler
Lesedauer: 

Tribute to Miles Davis' legendärer "Kind of Blue"-Platte in der Mannheimer Lanzvilla (v.l.): Jürgen Bothner mit Thomas Siffling und Olaf Schönborn.

© Rinderspacher

Gute zwei Stunden lang wird der kleine Konzertsaal in der Mannheimer Lanz-Villa zum blauen Salon. Kühle, aber um so intensiver spürbare Melancholie prägt die Musik des Sextetts an der Stirnseite des Raumes. Mannheims Startrompeter Thomas Siffling hat es gebildet, um eins der bedeutendsten Plattenalben der Jazzgeschichte live auf der Bühne wiederaufleben zu lassen, in genau der gleichen

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Bleiben Sie mit unseren Nachrichten informiert. Jetzt bestellen und weiterlesen!

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1