Ableger der Söhne Mannheims spielen im Capitol im Live-Stream

Von 
jpk
Lesedauer: 

Mannheim. Eine neue, musikalisch reduzierte Unterformation der Söhne Mannheims feiert am Sonntag, 28. Februar, 20 Uhr, bei einem Live-Stream -Konzert im fast heimischen Capitol offiziell Premiere. Mit Florian Sitzmann am Piano und den Vokalisten Metaphysics, Karim Amun, Dominic Sanz und Gastone.

AdUnit urban-intext1

In etwas anderer Besetzung war die (nach dem Jazz Department zweite „Unterabteilung“) Söhne Mannheims Piano vor Weihnachten schon einmal bei einem von dieser Redaktion gestreamten Auftritt in der Friedenskirche zu hören. Solidaritätstickets gibt es unter www.printyourticket.de.   

 

Mehr zum Thema

Link Alle Meldungen im Newsticker Rhein-Neckar

Mehr erfahren

Link Alle Meldungen im Newsticker Mannheim

Mehr erfahren