Leseraktion

Zu Besuch bei der ESA in Darmstadt

Zehn Leser dieser Zeitung haben bei einem Gewinnspiel eine exklusvie Führung durch das Raumfahrtkontrollzentrum gewonnen.

Von 
Stephan Eisner

Bild 1 von 6

Im Herzstück der ESA, dem Kontrollzentrum, erklärt Paolo Ferri (Dritter v.r.), Bereichsleiter "Missonsbetrieb", wie hier gearbeitet wird. Das Bild zeigt (v.l.) die Leser Hans Güth, Hildegard Klenk, Gerhard Bauer, Clara Sophie Marie Klenk, Alexandra Kümmel, Dominik und Peter Langenhagen sowie Jan und Karl Julius Kümmel.

Bild 2 von 6

In verglasten Büroräumen sitzen die Mitarbeiter des ESA - und die Leser durften ihnen fast über die Schulter schauen.

Bild 3 von 6

Vor dem Modell der europäischen Trägerrakte "Ariane 5" (v.l.): Paolo Ferri mit den Lesern Hans Güth, Armin Trunk, Hildegard und Clara Sophie Marie Klenk, Gerhard Bauer, Karl Julius, Jan und Alexandra Kümmel.

AdUnit urban-gallery1

Bild 4 von 6

Gebannt fällt der Blick von Karl Julius Kümmel (l.) und Armin Trunk auf das 1.1-Modell der Sonde "Rosetta" und des Landers "Philae".

Bild 5 von 6

Paolo Ferri (l.) spricht über die erfolgreiche Mission von "Rosetta", die von Darmstadt auch gesteuert wurde.

Mehr zum Thema

Aktion

„Interessanter Blick hinter die Kulissen“

50 Jahre Erfahrung, 22 Mitgliedstaaten, nur friedliche Zwecke, 2300 Mitarbeiter an acht Standorten und Entwicklung, Test und Flugbetrieb von bisher mehr als 80 Satelliten – eindrucksvolle Zahlen, die zehn Leser dieser Zeitung am ...

Veröffentlicht
Von
Stephan Eisner
Mehr erfahren

Bild 6 von 6

Die Leser vor dem Glaskubus mit dem Sonden-Modell.