Orte: boland's taphouse

Wie sieht eine Bar aus, in der Gäste selbst zapfen dürfen: Gemütlich - und doch ziemlich außergewöhnlich.

Wie sieht eine Bar aus, in der Gäste selbst zapfen dürfen: Gemütlich - und doch ziemlich außergewöhnlich.

Bild 1 von 7

An der langen Zapfwand können sich Gäste selbst Getränkenachschub holen.

© Sarah Wallner

Bild 2 von 7

Das taphouse im Quadrat O 4.

© Sarah Wallner

Bild 3 von 7

Dunkel, hell, mittel - doch nicht nur farblich unterscheiden sich die Biere.

© Sarah Wallner
AdUnit urban-gallery1

Bild 4 von 7

Betriebsleiter Marc Lehmann ist Biersommelier.

© Sarah Wallner

Bild 5 von 7

Er ist also Experte für die verschiedenen Biersorten und kann beraten, welches Bier zu welchem Essen passt.

© Sarah Wallner

Bild 6 von 7

Am Klavier dürfen sich Gäste austoben - musikalisch idealerweise.

© Sarah Wallner

Bild 7 von 7

An den Displays sieht man, wo welches Bier lagert.

© Sarah Wallner